Cravings: WOMAN DAY 2017

Heute ist es wieder soweit der WOMAN DAY steht vor der Tür und es gibt wieder in vielen tollen Shops einige Prozente – perfekt um ein bisschen neuen Wind in die Frühlingsgarderobe zu bringen. Ich schreibe meistens schon einige Wochen vorher meine kleine Einkaufsliste, damit ich auch ja nichts vergesse. Außerdem nutze ich den WOMAN DAY unheimlich gerne um meine Lieblingsprodukte die in den letzten Monaten leer geworden sind aufzustocken.  Ich hab mich also schon ein bisschen umgesehen und für euch eine kleine Shopping Liste mit Dingen, die man am WOMAN DAY nicht verpassen sollte gestaltet.

Beitrag ansehen

Teilen:

Weekly Update #6 – SPRING IS IN THE AIR

Letzte Woche war bei mir irgendwie so viel los. Mal frühstücken hier, dann ein Spritzer hier, bissl im Park chillen da und das Problem, für die Uni sollt ich eigentlich auch up-to-date bleiben und so die ein oder anderen Arbeiten machen. Alles gar nicht so einfach, wenn auf einmal der Sommer beschließt, frühzeitig in Wien einzumarschieren! Wenn’s die ganze Woche 22-25 Grad hat und der Himmel gar nicht mehr blauer sein könnte, dann kann man halt mal nicht den ganzen Tag vorm Laptop sitzen und seinen Verpflichtungen nachkommen. Da muss man sich halt auch einfach in den Burggarten oder an den Donaukanal chillen und einfach nur die Sonne genießen, findet ihr nicht auch? SPRING IS IN THE AIR GUYS! Beitrag ansehen

Teilen:

Recipe: SWEET POTATO NOODLES

Nach einer gefühlten Ewigkeit hab ich mir vor kurzem auch endlich einen Spiralschneider gekauft und bin auch schon fleißig am Gemüse deformieren haha. Zucchininudeln bin ich sowie gleich mal als erstes verfallen, einfach nur unglaublich gut, mit ein bisschen Kurkuma und einer Avocado-Feta Mischung als Soße, göttlich! Als der wohl allergrößte Süßkartoffel-Fan wollte ich mich aber auch mal an Sweet Potato Noodles machen und was dabei rausgekommen ist, möchte ich gerne mit euch hier teilen. 🙂 Beitrag ansehen

Teilen:

10 Random Facts About Me.

Guess who’s back! Entschuldigt bitte meine Abstinenz die letzte Woche, aber ich hatte wirklich viel zu tun mit Uni und Leben unso haha. Naja rein theoretisch hab ich das eigentlich immer noch, aber ich bin grad dabei wieder alles ein bisschen besser unter einen Hut zu bekommen. Organisieren und Planen kann ich. Eigentlich. Vielleicht auch nicht. Was ich aber schon kann und was ich so gern mache könnt ihr heute in meinen 10 Random Facts About Me nachlesen. Vielleicht findet ihr euch in der ein oder anderen Tatsache ja auch wieder? 😉 Beitrag ansehen

Teilen:

4 Breakfast Spots in Vienna

Ich bin in letzter Zeit ziemlich oft nach tollen Frühstücksplätzchen in Wien gefragt worden – da schein ich mich ja anscheinend ganz gut auszukennen? 😉 Stimmt schon, ich liebe Frühstücken und bin deshalb auch echt oft in verschiedensten Lokalen in Wien um mich durch das Breakfast Menu dort zu essen. Meine eigene to-do/go-to Liste der Wiener Frühstückslokale ist eh schon wieder viel zu lang. Deshalb zeig ich euch heute mal meine 4 liebsten Breakfast Spots in Vienna der letzten Wochen. Beitrag ansehen

Teilen: