Der schönste See Kärntens? – definitiv der Faakersee (als halbe Villacherin muss man patriotisch bleiben). Das Wasser ist wunderschön türkis-blau, am See sind Motorboote verboten – daher auch top Trinkqualität – und außerdem haben wir einen kleinen aber feinen Privatsteg. Deshalb zieht es uns bei schönem Wetter auch ziemlich oft dorthin. Natürlich musste bei der Traumkulisse auch gleich ein neues Outfit geshootet werden 😉 Mein neues Lieblingsoberteil von Zara, sowie diese wunderschönen Goldtattoos mussten eingeweiht werden. Beitrag ansehen

Share: