Weekly Update #5 – GRAZ FOR THE WEEKEND

Weekly Update #5 – GRAZ FOR THE WEEKEND

Besser spät als nie oder? Ich war letztes Wochenende – bzw. von Freitag bis Sonntag in Graz und bin seit gestern auch wieder voll im Unialltag angekommen, weshalb so einiges liegen geblieben ist. ABER spät aber doch, möcht ich euch jetzt von meiner letzter Woche bzw. eh auch von meinem Weekend Getaway nach Graz erzählen. Also so ein bisschen Wien, samt ganz viel tollen Bloggerevents und dann noch Graz for the weekend. 🙂

Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND

Wie ihr ja schon wisst, bin ich seit letztem Montag wieder in Wien. Unter anderem deshalb, weil ich Dienstag einen busy busy day in unserer wunderschönen Hauptstadt vor mir hatte. Gestartet wurde der Tag nämlich mit einem super netten Frühstück im Marks mit den liebsten Mädels von Garnier und 5 anderen tollen Bloggerkolleginnen. Zu sechst sind wir nämlich Teil der #GarnierBlogSquad und das wurde erstmal mit lauter grünen Smoothies, Kaffee und viel gutem Essen gefeiert. Was es mit der #GarnierBlogSquad so auf sich hat, werdet ihr in den nächsten Monaten bestimmt noch das ein oder andere Mal mitbekommen. 😉

Mit vollem Bauch bin ich dann erstmal zur MaHü, wo ich auch gleich mal ordentlich bei Intimissimi zugeschlagen habe – das Geldbörserl hat’s mir nicht gedankt, aber die neuen BHs sind einfach so unfassbar schön (und definitiv eine Investition wert haha). Nach einer Kaffeepause bei Freunden bin ich dann weiter ins Park Hyatt, wo ich zur 70. Geburtstagsfeier von Kenwood eingeladen war. Sarah Wiener hat gekocht, hab meine ganzen lieben Bloggermädels wieder gesehen und einfach nur gut gegessen und mich unterhalten. Zum Sonnenuntergang ging’s dann auf ein Rooftop im 1. wo gemeinsam mit Silhouette auf die neue Kollektion angestoßen wurde! Ein gelungener Dienstag, meint ihr nicht auch? 🙂

Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND

Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND

GRAZ FOR THE WEEKEND, BABY!

So jetzt aber! Nach einem leckeren Frühstück im Bits & Bites bin ich gegen Mittag endlich nach Graz aufgebrochen, wo dann auch erstmal mit Kaffee und Mädelsgesprächen das Wochenende eingeläutet wurde. Für die Cafes und Restaurants, die wir besucht haben, hab ich mir übrigens Inspiration bei der lieben MissGetaway geholt. Also ich muss schon sagen, ich find Graz schon wirklich richtig charming und süß, vor allem die vielen kleinen Gassen im Zentrum. Was ich auch total lustig finde, ist dass man eigentlich immer irgendwo ein bekanntes Gesicht sieht (und ich wohn ja noch nichtmal dort haha). Nach mega viel Essen, langen Spaziergängen und tollen Eindrücken, hieß es am Sonntag dann aber wieder auf nach Wien und ready machen für das neue Semester. Graz for the weekend ist aber definitiv bald mal wieder on! 🙂

Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND

Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND Weekly Update #5 - GRAZ FOR THE WEEKEND

2 Comments

  1. 15. März 2017 / 19:57

    Ich war echt noch nie in Graz, sieht aber traumhaft aus! Wünsch dir einen guten Semesterstart, bei mir ist es auch schon losgegangen an der WU.
    Liebe Grüße,Eva 🙂
    http://lipstickforeva.blogspot.com

  2. 19. März 2017 / 20:19

    Wunderschöne Impressionen – und ich liebe einfach deine schwarze Spitzenbluse. So hübsch!! 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.