Life Update: Oh Canada!

Life Update: Oh Canada!

Jaaaa, sie liebt noch, sie lebt noch, sie lebt noch … ! Ich weiß, in letzter Zeit gibt es relativ selten was Neues hier, das liegt daran, dass ich nicht viel zum Bloggen komme. Es ist gerade Midterm Zeit hier, das heißt ich muss auch mal zur Abwechslung was für die Uni tun, außerdem gibt’s so viele Sachen zu entdecken, die Zeit mit den besten Exchange Students ever verbringen und einfach nur mein Auslandssemester genießen. Damit ihr aber auch was davon habt und der Blog weiterhin seinen Zweck erfüllt, gibt es heute wiedermal ein Life Update – ganz nach dem Motto Oh Canada was bist du schön!

Ich weiß gar nicht wirklich wo ich anfangen soll. Starten wir einfach mal bei meinem Unialltag. Also ich belege hier 4 Kurse, 2 Commerce und 2 Economics Kurse und bin dafür von Montag bis Donnerstag auf der Uni. Zwar jeweils nur einige Stunden, aber man muss auch außerhalb viel machen, da es eigentlich schon oft Assignments gibt und man sollte sich auch auf jede Einheit immer vorbereiten. Für einen Kurs muss ich übrigens sogar einen eigenen Blog führen, also genau wie den hier, nur über Organizational Behaviour Zeugs haha. Nächste Woche starten dann auch schon meine Midterms und ich bin schon echt gespannt, wie das so wird. Danach hab ich übrigens einen richtig coolen Trip geplant, ihr dürft gespannt sein – ich sag nur, California I’m coming for ya!

Life Update: Oh Canada!

Aja und was gehört hier natürlich noch dazu, richtig, die Parties! Ihr habt doch alle bestimmt schon mal American Pie gesehen und kennt so diese typischen amerikanischen Uni Parties. So ähnlich sind die Fraternity Parties hier auch, nicht ganz meins, aber sollte man mal gesehen haben oder? 😉 Die besten Parties hier sind aber definitiv die von uns Exchange Students, die quasi jeden Donnerstag unter einem anderen Motto stattfinden. Mittlerweile kennen wir uns gegenseitig ja schon und es haben sich auch schon die ein oder anderen Grüppchen gebildet. Ich hab hier schon so viele liebe Leute kennen gelernt und bin echt froh, so viele neue Freundschaften knüpfen zu können. 🙂 Letztes Wochenende war ja das Canadian Thanksgiving und wir haben einmal gemeinsam mit lauter Italienern, Franzosen und Mexikanern gefeiert (viel zu viel gutes Essen!) und einmal hatten wir ein geplantes Thanksgiving Dinner vom Exchange Students Club inkl. anschließender Party. Und letzten Donnerstag war übrigens 90’s Night – ich glaub besser kann’s gar nicht sein oder? 😉 Also ihr seht, ich genieße mein Studentenleben hier so richtig haha.

Life Update: Oh Canada!Life Update: Oh Canada!

Übrigens hab ich vor kurzem auch mit Hot Yoga angefangen. Das Studio befindet sich 5 min von mir entfernt und ist so unheimlich schön und man fühlt sich einfach sofort wohl. Insgesamt war ich jetzt schon 5x dort und zwar für Power Yoga, Detox Yoga und ein Turkey Burner Yoga. Ich kann euch sagen, noch nie hab ich so viel geschwitzt! Der Raum hat 34° Celsius und man ist eigentlich 1 Stunde lang nur am Schwitzen und Yoga machen. Echt krass, aber unglaublich tolles Gefühl danach!

Life Update: Oh Canada!

Mein erstes NHL Game hab ich jetzt auch schon hinter mir. Die Stimmung war Bombe! Es war zwar nur Preseason, aber ich hab vor, Ende Oktober und Mitte November nochmal zu 2 richtigen NHL Spielen zu gehen und mir das Ganze nochmal zu gönnen. In Vancouver ist nämlich wirklich jeder Ice Hockey verrückt #gocanucksgo!

Life Update: Oh Canada!Life Update: Oh Canada!

Wetter mäßig hält Vancouver was es verspricht. Viel Regen, aber doch auch immer wiedermal wunderschönes Indian Summer Wetter. Es ist einfach so schön bei Sonnenschein. Der ganze Campus ist voll mit Laubbäumen und die sind gerade in ihrer Herbstblüte. Zwar ist es echt schon frisch draußen, aber es gibt doch nichts schöneres, als mit einem Matcha Latte unter einem bunt gefärbten Ahornbaum zu sitzen und mit Freunden seine Mittagspause zu verbringen. 🙂

Life Update: Oh Canada!Life Update: Oh Canada!

Folge:

4 Kommentare

  1. 17. Oktober 2016 / 20:00

    Indian summer is the best! Ich freue mich über die ganzen Canada Updates, auch via Snapchat etc. Das Land gehört zu den Zielen, wo ich unbedingt mal hinreisen möchte und wo wir auch Bekannte wohnen haben, dh ich freu mich über die Eindrücke besonders!
    Also ein dickes Danke für Fotos etc.,füttert meine Reiselust extrem 😉

    lg Lynnychen

    • bohosandbombs
      Autor
      17. Oktober 2016 / 22:08

      Was für ein liebes Kommentar und richtig tolles Feedback – DANKE! 🙂
      Freut mich unheimlich, dass ich dir so einen richtig tollen Vorgeschmack geben kann – du musst unbedingt mal hierher, Kanada ist traumhaft! 🙂 x

  2. 18. Oktober 2016 / 18:57

    So toll, dass du da bist! Wäre auch meine Traumuni gewesen. 🙂

  3. 5. November 2016 / 21:19

    Ich verfolge deine Instaposts immer super gespannt – schaut echt mega cool aus meine Liebe!
    Freu mich sehr für dich dass du es so schön hast – genieß die Zeit im schönen Kanada 🙂
    freu mich wenn du wieder da bist und wir uns wiedermal sehen!!
    xx marie
    http://www.highheelsandsnapbacks.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close