My April Favourites + GIVEAWAY

April Favourites

Es ist Sonntag, ich sollt eigentlich lernen bzw. komm auch grad von einem beinahe 4 Stunden Kaffee und Tratsch Date nach Hause – bei dem eindeutig NICHTS gelernt wurde, eher prokrastiniert, das können wir definitiv besser als lernen haha Und weil’s mich jetzt immer noch nicht freut, meine Unterlagen durchzuschauen – hab nicht ernsthaft am Samstag Vormittag eine Englisch Prüfung, die ist aber definitiv das kleinere Übel, weil am Montag drauf hab ich nämlich eine mündliche Prüfung zum Thema Organisation und Umwelt (sounds like fun oder? #sarkasmuslässtgrüßen) aber zurück zum eigentlichen Thema haha – schreib ich jetzt doch lieber einen Beitrag über meine absoluten April Favourites und am Ende gibt’s übrigens auch noch ein kleines Giveaway für euch. 🙂


April Beauty Favourites

Ich bin definitiv kein Beauty-Blogger und werde auch nie einer werden, ich kenn mich einfach vorn und hinten nicht aus und bin immer froh wenn ich irgendwelche hilfreichen Schminktipps bekomme. Eigentlich verwend ich auch kaum Make-up, bis auf Wimperntusche, Augenbrauenstift, Concealer und Bronzer (im Winter dringend notwendig haha). Ich brauch einfach nicht mehr bzw. hab auch keine Zeit oder möchte sie mir auch nicht nehmen mich ewig lang hinzustellen, um mich zu schminken. Aber ich hab vor kurzem eine neue Wimperntusche und einen Highlighter von MAC zum Testen bekommen und find beide echt gut, die kann ich euch also guten Gewissens weiterempfehlen. Aja, was ich aber gern verwend ist Nagellack und ich glaub, meine Nägel leiden in letzter Zeit ziemlich darunter. Die sind einfach irrsinnig brüchig. Also lange Nägel kenn ich gar nicht mehr. Was mir aber super dabei hilft, weil ich sie halt auch nicht mehr lackieren will, ist der Help Me Grow Topcoat von Essie. Da glänzen die Nägel danach schön und ich hab irgendwie den Eindruck, dass alles super zusammenhält 🙂

April Favourites

 

April Outfit Favourites

Wetter- und Temperatur-mäßig gesehen, war der April ja ziemlich interessant. Von T-Shirt und kurzer Hose bis hin zu Winterjacke war da ja alles dabei. Ich bin aber schon seit März der Meinung, dass wenn ich mich einfach frühlings- bzw. sommerhaft kleide, das Wetter sich dann schon mir anpassen wird. Also positive mind positive life quasi. Hat zwar nicht immer so ganz funktioniert, aber ich würd mal sagen, wenn, dann hab ich dafür umso sehr genossen. Mein Highlight bis jetzt war definitiv meine blaue Boho Jacke von Midnight-Macaroon, meine neue weiße Topshop Jeans und mein heiß geliebtes (aber noch nicht wirklich oft ausgeführtes) Off-Shoulder Kleid von Zara. Also die werdet ihr wohl oder übel bestimmt noch öfter am Blog sehen 😉

April Favourites April Favourites April Favourites

 

April Sport Favourites

Also mein April hat ja extrem sportlich angefangen. In der ersten Aprilwoche gleich mal 30 km gelaufen und dann am 10.04. meinen ersten Halbmarathon erfolgreich hinter mich gebracht. Dann bin ich aber ein bisschen in so ein Loch gefallen haha Nach dem Halbmarathon hab ich erst mal eine Woche pausiert und bin seitdem irgendwie immer noch nicht wirklich ganz in meinem alten Laufrythmus – öfter als 1x die Woche schaff ich’s einfach nicht, meinen Arsch dafür aufzuraffen. Und mein Kayla BBG Programm hab ich auch wieder abgebrochen, weil ich’s einfach deprimierend find, wenn man die halben Übungen nur so halb und unter extremen Schmerzen ausführen kann. Das macht dann einfach keinen Spaß. Deshalb mach ich zurzeit eigentlich kaum was. Aber ich hab mir vorgenommen ab Mai mal öfters ein HIIT Workout in meine Sportroutine einzubauen und auch wieder 3x die Woche meine Laufschuhe anzuziehen. Wie schaut’s denn bei euch so sportlich gesehen aus? 🙂

April Favourites

 

April Food Favourites

Wie ihr bereits wisst, LIEBE ich ja Frühstück. Und mein all time favourite sind einfach Pancakes. Neulich hab ich aber in der Snapchat Story von Vicky von Bikinis & Passports ihr Porridge Rezept gestalked und gleich mal testen müssen. Und oh mein Gott, es ist sosososo süchtig danach! Ich geb dafür übrigens einfach ein bisschen Wasser in einen Topf, dazu kommen dann noch 3 EL Haferflocken, 2 EL Chiasamen, 1 EL Leinsamen und 1 Spritzer Agavendicksaft. Das Ganze verrühr ich dann einmal ordentlich, lass es kurz aufkommen und gib dann noch einen Schuss Sojamilch dazu, damit’s cremiger wird. Obst klein schnibbeln und schön einer Schüssel anrichten – fertig! 🙂 Aja und was ich zurzeit noch zum Frühstück brauche, ist mein heiß geliebter Matcha Latte von KissaTea!
Ansonsten gab’s einen Abstecher ins Motto am Fluss, zu Kurt Frozen Yogurt und haufenweise Spargel, Avocado, Nudeln, Sushi und Co haha nicht so aufregend also.

April FavouritesApril Favourites April Favourites

 

Caseapp Giveaway

So jetzt hab ich aber genug von meinen April Favourites gelabbert, also zum Gewinnspiel. Alle mal Hände hoch die eine neue Handyhülle brauchen bitte! Ich hab da genau das Richtige für euch. Erstmal kann ich euch einen 20 % Rabatt-Code von Caseapp.de anbieten, der lautet BSANDBS20. Und einer von euch hat dann auch noch die Möglichkeit eine Hülle zu gewinnen. Das coole, ihr könnt euch entweder eines der cooles Designs auswählen (ich find die Marble farbenen einfach traumhaft schön!) oder aber einfach selbst eines gestalten mit euren Lieblingsfotos 🙂
Was ihr dafür tun müsst? Einfach hier kommentieren, warum ihr gern so ein Case haben wollt – VIEL GLÜCK! 🙂

April Favourites

7 Kommentare

  1. Magdalena Sophie Posch
    2. Mai 2016 / 9:32

    Wer will so ein Case denn nicht haben? 😏 Die sehen so toll aus & vor allem die marmorierten sind ein Traum 😍

  2. Lisa
    2. Mai 2016 / 10:36

    Ich hätte liebend gern eine Handyhülle um meine Sammlung (bestehend aus 1 case😂) für mein iPhone 6 zu erweitern 😍 Die Möglichkeit mit den Fotos klingt über cool!

  3. Marie
    2. Mai 2016 / 17:11

    Oh Gott, wie cool! Ich bin schon so lange auf der Suche nach einer schönen Hülle für mein neues Handy – würd mich wirklich riesig freuen 🙂
    LG Marie

  4. 2. Mai 2016 / 23:45

    Wunderschöne Fotos! Ein Halbmarathon ist auch noch ein Ziel, das ich noch erreichen möchte. Ich gehe momentan 1-2 Mal wöchentlich in einen Kurs und trainiere darüberhinaus noch 2-3 Mal so im Fitness-Studio Cardio und Kraft.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

  5. b
    3. Mai 2016 / 13:59

    Gratuliere zum Halbmarathon!
    Wirst du denn heuer wieder am Glocknerglauf teilnehmen?

    Xx

    • bohosandbombs
      3. Mai 2016 / 14:10

      Danke dir! 🙂
      Auf jeden Fall, bin schon angemeldet 😉 x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.