CRAVINGS: Spring must-haves

must-haves

Wie ihr wisst, hab ich ja schon Anfang März auf Frühlingsmodus geswitched. Heißt unabhängig vom Wetter, standen nur mehr Lederjacke und Sneakers am Programm. Ja, ich gebe zu, mir war nicht immer wirklich warm, aber es war meistens auszuhalten und für die kurzen Meter von WG zu U-Bahn Station zu Uni war das auch eigentlich nie problematisch. Klar, ich hab den ein oder anderen blöden Blick geerntet und bin auch ziemlich oft von meinen Unikollegen angequatscht worden, wie ich das mache, dass mir einfach nicht kalt wird. Hab dann immer mit meinem Standardspruch geantwortet: Heee, i bin vom Berg, i bin des gewohnt! Für alle, die es nicht wissen, mein Heimatort liegt auf 1.300 HM was im Vergleich zu Wien dezente 1.000 bis 1.200 HM Unterschied sind 😉 Naja, jedenfalls hat sich das Wetter jetzt ja auch endlich gedacht, ach Frühling wär eigentlich ganz nett und deshalb möchte ich euch heute meine absoluten Spring must-haves präsentieren.

 

Suede Leatherjacket
Ich kann euch gar nicht oft genug sagen, wie froh ich bin, eine Lederjacke zu besitzen: beste Investition ever! Seit einer Weile bin ich jetzt schon am Überlegen, ob ich mir eine Wildlederjacke in braun anschaffen soll oder nicht. Die schwarze Jacke kommt mir oft zu hart vor und so eine braune würde doch extrem gut zu luftigen Kleidern passen oder was meint ihr?

Lace Dress
Momentan kann ich’s mir zwar noch nicht wirklich vorstellen, in Kleidern rumzulaufen #kreidebleich. Ich muss erstmal wieder in die Sonne ein bisschen Farbe bekommen bevor ich meine Beinchen der Öffentlichkeit präsentieren kann, aber wenn’s dann mal so ist, freu ich mich schon wieder auf luftige Kleider und süße Röcke. Dieses schwarze Spitzenkleid steht definitiv ganz weit oben auf meiner Spring must-haves Liste!

Gladiator Sandals
Man kann nie genug Sandalen besitzen oder? Ich finde diese hellbraunen Lace-up Sandalen so unglaublich schön und genau das Richtige für den Frühling und Sommer. Würd doch auch ganz gut zu der Wildlederjacke passen oder?

Boyfriend Jeans
Ich bin leider immer noch nicht fündig geworden. Was Boyfriend Jeans angeht, bin ich einfach zu wählerisch und kritisch. Meistens bin ich entweder zu faul, sie anzuprobieren oder ich denke mir gleich, dass sie mir wahrscheinlich eh nicht passen würde. Ich hab da irgendwie so ein Bild im Kopf und bisher ist dem noch keine auch nur annähernd nahe gekommen. Vielleicht hab ich mit der hier ja mehr Glück 🙂

Boho Cardigan
Und wenn’s dann mal doch ein bisserl kühler werden sollte, vor allem Abends beim gemütlichen Spritzer Trinken, wirft man einfach schnell so eine Flauschjacke drüber und perfekt! Ich finde den Cardigan so unglaublich schön, die Fransen peppen das Ganze so richtig auf.

Fringe Bag
Apropos Boho, wie toll ist bitte diese braune Fransentasche?! Das ober-über-drüber Teil auf meiner Spring must-haves Liste. Ich bin zwar nicht bei Coachella am Start, aber die Tasche würde dort doch einfach perfekt hin passen! Das Outfit kann dann ja noch so schlicht sein, diese Tasche peppt einfach alles auf 🙂

Delicate Bracelet
Ich liebe liebe liebe ganz schlichten und simplen Schmuck unheimlich! Da ist dann auch egal, ob das Outfit eher Casual oder doch ein bisschen eleganter ausfällt. So ein Teil passt einfach immer und steht auch wirklich jedem.

must-haves

2 Kommentare

    • bohosandbombs
      31. März 2016 / 19:54

      Die find ich auch super schön! 🙂 x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.