F is for Friendship

Nur mehr 1x schlafen, dann ist endlich mein großer Tag! 21. Klingt irgendwie komisch. 20 war ja schon so eine Wucht, auf einmal steht eine 2 vorne. Aber 21, das kommt der 30 ja schon immer näher haha Ich weiß, immer schön langsam, eins nach dem anderen. Als erstes gilt es dann wohl die Quarter Life Crisis zu überwinden, aber auch das hat noch ein bisschen Zeit. Ich freu mich auf jeden Fall schon auf morgen. Auf einen Tag, wo ich es mir so richtig gut gehen lassen werde. Random Fact: Eine meiner besten Freundinnen bezeichnet die Woche, in der sie Geburtstag feiert immer als Geburtstagswoche, in der (zumindest wenn’s nach ihr geht) jeder nett zu ihr sein muss. I guess, dann startet heute wohl meine Geburtstagswoche, also immer her mit den Komplimenten :b

Aber seriously, im letzten Beitrag hab ich euch ja schon einen kleinen Einblick in mein chaotisches Oberstübchen bezüglich Geschenkideen (pour moi selbstverständlich haha) gegeben. Heute aber, möchte ich noch eine andere tolle Idee mit euch teilen. Klar mit materiellen Dingen kann man nie viel falsch machen, ich persönlich hab auch absolut nichts gegen Gutscheine, solange der Beschenkte etwas damit anfangen kann (da muss man ja schließlich auch gut darüber nachdenken). Aber viel mehr freut man sich doch über etwas selbstgemachtes oder? Es muss ja nicht immer die Welt kosten und extrem ausgefallen sein. Nein, es kann auch schon mal ein paar richtig flauschige Socken, gestrickt von der lieben Omi oder eine selbstgemachte Schokolade, eine CD mit den absoluten Lieblingssongs oder ein kreatives Fotobuch, dass die schönsten Momente für einen festhält. Und da wären wir auch schon beim heutigen Thema. Ein Fotobuch mit den packendsten Erinnerungen. Vom letzten Mädelstrip, vom Pärchenurlaub, von den letzten 10 Jahren, in denen ihr durch dick und dünn gegangen seid, was auch immer. Eurer Kreativität sind diesbezüglich definitiv keine Grenzen gesetzt. Übrigens hat meine Mama vor ein paar Wochen auch ein Fotobuch für ihre Schwester gemacht. Die 2 waren nämlich gemeinsam in New York, weil meine Mama beim Marathon gestartet ist (ja ich weiß, arme irre haha) und den natürlich auch gerockt hat und ihre Schwester sie dabei unterstützt hat. Ihr glaubt gar nicht, wie sehr sie sich über das 40-Seiten Buch gefreut hat – unvorstellbar!

Und wen das jetzt immer noch nicht überzeugt hat, weil ihr denkt so ein Buch sei viel zu teuer: was würdet ihr denn zu einem 20 € Gutschein für ein Fotobuch von BIPA sagen? Alles was ihr dafür tun müsst, ist hier ein Kommentar hinterlassen und mir erklären, wem ihr damit eine Freude machen würdet. Das Gewinnspiel läuft bis kommenden Freitag, also 4. März 23:59 Uhr und der Gewinner wird natürlich gleich anschließend per Mail benachrichtigt! 🙂

ddef78bf175a26efe58ea360198f8ffc81f2ba792ef4b5250aba20f4ce0fc003e969990eea3ded52e26174262934b5ea

7 Comments

  1. 29. Februar 2016 / 13:04

    21 wie schön – wäre ich gerne auch nochmal. Bin 31 und ich mag mein Alter aber trotzdem würde ich manchmal gerne wieder 21 sein. Und ich finde in diesem Alter sollte man einfach Spaß haben und die Zeit bis 30 ist ja noch eine Weile hin. Genieße deine Geburtstagswoche und viel Spaß morgen.

    • 29. Februar 2016 / 13:17

      Lieb von dir, danke! 🙂
      Ja soweit muss man ja auch erstmal kommen, 31 ist definitiv auch ein schönes Alter! 🙂 x

  2. Vanessa
    29. Februar 2016 / 13:18

    Toller Beitrag und ein Fotobuch find ich richtig klasse! Ich würd definitiv meiner Schwester eine Freude damit machen, die steht total auf sowas 🙂
    Dir einen tollen Tag morgen :*
    LG Vanessa

  3. 29. Februar 2016 / 14:12

    Ich bin 29 und – zu meinem Erstaunen – ein bisschen panisch. Genieß die aufregenden Jahre!

  4. Johanna
    29. Februar 2016 / 15:07

    Die Idee mit der Geburtstagswoche finde ich echt gut, das Merk ich mir auf jeden Fall für den August (Vielleicht mach ich gleich einen ganzen Geburtstagsmonat draus 😀 )
    Meiner Mama und meinem Freund hab ich bereits ein Fotobuch selbst gebastelt… Daher würde ich den anstehenden Geburtstag meiner besten Freundin als Anlass sehen ein Foto Buch zu kreieren 😛

  5. Nina
    1. März 2016 / 15:15

    Hi meine Liebe!
    Ich wünsche dir alles alles alles Liebe zu deinem 21. Geburtstag. Ich weiß genau, wie du dich fühlst. Bin im Oktober 23 geworden und hatte einige Tage damit zu kämpfen haha Ich glaube, das ist ein Tick, den nicht alle nachvollziehen können –> vor allem die, die eventuell schon Ü30 sind 😀

    Mir würden so einige nette Ideen einfallen, aber ich denke, dass ich meiner lieben Mama damit eine Freude machen würde. Mit ganz vielen Bildern von mir – meinen Schwestern – meiner Nichte und meinem Neffen.. einfach ein riesen Family-Album ganz alleine für meine Mamsch. Ja, ich denke das wäre wohl die schönste Idee.

    Genieß deinen Geburtstag und lg Nina

    • w0144e9d
      3. März 2016 / 10:55

      Du Liebe, danke danke danke dir! 🙂
      Das ist definitiv eine tolle Idee 🙂 x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.