Favourite TV Shows

ChilliVanilli.jpg

OH MEIN GOTT – OH MEIN GOTT! Heute ist es endlich soweit! Pretty Little Liars 5 Years Forward – aaaaaaaaah! Okay, ich beruhig mich erstmal. Bin grad von meiner 1,5 Stunden Einheit Piloxing heim gekommen und widme mich jetzt voll und ganz der neuen Staffel bevor es dann wieder fleißig ans Lernen geht. Passend dazu hab ich mir gedacht, es könnte ja ganz nett sein, untereinander die absoluten Lieblingsserien auszutauschen. Bei mir ist es immer so, dass ich eine Serie bis zur Erschöpfung süchtel und mir echt jede Folge von jeder Staffel innerhalb kürzester Zeit reinziehe, wenn sie mir denn echt gefällt. Und das Problem dabei ist, irgendwann sind sie dann alle wieder auf Pause und ich weiß nicht, was ich in der Zwischenzeit für Serien anschauen soll. Gibt es hier noch so einen Serienjunkie? haha Aja, ich schau meine Serien übrigens alle auf Englisch, ich mag das einfach viel mehr, weil erstens verbessert man sein Sprachverständnis und seinen Wortschatz und zweitens gibt es unzählige Sachen, die auf Englisch einfach viel mehr Sinn machen als auf Deutsch – gute Beispiele dafür findet man übrigens bei HIMYM (auch ein absoluter FAV) 😉 Naja auf jeden Fall schieß ich jetzt einfach mal mit meinen absoluten Klassikern und all-time favourites los und ich würd mich riesig drüber freuen, wenn ihr so lieb wärt und mir eure Lieblinge in den Kommentaren hinterlässt 🙂

Gestartet wird natürlich mit: Pretty Littly Liars! Süchtig seit der ersten Folge. Für alle, die PLL nicht kennen, was ich für fast unmöglich halte aber naja, es handelt sich um 5 Freundinnen von denen eine zu Beginn der Serie vermisst wird und anschließend tot gefunden wird. Wer hinter all dem steckt und ob sie wirklich tot ist, was mit den anderen Freundinnen passiert und wie alles ausgeht, das weiß nur A und natürlich die talentierte Marlene King. Ich kann euch nur verraten, dass jede Folge einfach fesselnder als die andere ist. Also wer eher auf langweilige Schnulzen steht, ist hier fehl am Platz, für alle anderen, ran an den Fernseher! Aja und Pretty Little Liars wird übrigens auch auf Netflix angeboten 😉

Seit Jahren ein richtiger all-time Favourite von mir und wahrscheinlich vielen Mädels da draußen ist Grey’s Anatomy. Ich muss gestehen, seit dem Derek Shepard Vorfall, ist meine Liebe etwas gesunken. Nichtsdestotrotz sind die neuen Folgen echt richtig spannend und sorgen vor allem wieder für etwas frischen Wind, sind ja immerhin doch schon 12 Staffeln. Ich fieber auf jeden Fall immer noch mit meiner besten Freundin jeden Freitag mit, wenn die neuen Folgen online sind haha

Seit ich Netflix habe, bin ich wieder meiner Gossip Girl Sucht verfallen. Seit ca. 28.12. bin ich echt am Hardcore GG schauen und bin mittlerweile schon bei Staffel 3 am Ende, hört sich irgendwie nicht so gesund an, wenn ich das hier so schreibe, aber Karten auf den Tisch, ich bin echt gestört oft haha Aber Gossip Girl ist ja auch echt einfach spannend und wer sieht sich nicht gern Blair und Chuck oder Seren und Dan aber vor allem Nate Archibald!? 😉

Meine Schwester hat mich vor, puh, ca. 1 Jahr auf Orphan Black aufmerksam gemacht. Die erste Folge fand ich irgendwie ein klein wenig verstörend, aber ich wollte unbedingt wissen wie’s weiter geht. Ich muss sagen, es ist oftmals nichts für Zartbesinnte, aber ich fand’s richtig cool und ich freu mich schon, wenn endlich endlich endlich die neue Staffel ausgestrahlt wird! Aja, läuft natürlich auch auf Netflix.

Als mir aus oben genannten Gründen wiedermal die Serien ausgingen, bin ich auf Once Upon A Time gestoßen. Was die Serie angeht, bin ich ein bisserl zwiegespalten. Ich find sie eigentlich echt richtig cool und spannend und romantisch und lustig und abenteuerreich, aber andererseits auch ein klein wenig kindisch und strange, aber alles in allem bin ich auch dieser Serie verfallen und warte jetzt sehnlichst auf die neue Staffel haha Es handelt übrigens von Märchenfiguren, die alle real sind und ja, seht einfach selbst 😉

Und mein neuester absoluter must-see: The Royals. Erstens einmal wird dort nur British English gesprochen, TERRIFIC RIGHT? Es ist einfach herrlich zu sehen, wie die Prinzessin, Queen, der Prinz und einfach alle in der Serie dargestellt werden, nämlich so gar nicht ladylike bzw royallike. Aber, I am amused und ich kann allen, die auch von Pretty Little Liars angetan sind, die Serie ans Herz legen 🙂

Natürlich gibt es noch viele weiter Lieblinge, z.B. How I Met Your Mother oder Big Bang Theory und nicht zu vergessen Game of Thrones, aber alles in allem war’s das und jetzt bin ich gespannt auf eure Empfehlungen! 🙂

Welche sind denn eure Lieblingsserien? 🙂

ChilliVanilli

4 Comments

    • 13. Januar 2016 / 11:35

      Ich auch! Bin schon richtig verärgert, weil die neue Staffel so lang auf sich warten lässt!
      The Royals is richtig gut, vor allem auf Englisch 🙂 x

  1. highheelsandsnapbacks
    13. Januar 2016 / 12:10

    Ich liebe Gossip Girl <3 beste Serie ever haha – mit PLL bin ich leider nie so richtig warm geworden.. sollt ich mir wiedermal anschauen 🙂
    xxx marie
    http://www.highheelsandsnapbacks.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.