SMALL GIFTS WILL BEST MAINTAIN FRIENDSHIP

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft oder? Interessanterweise haben viele meiner Freundin im November Geburtstag, wird also Zeit sich schön langsam zu überlegen, was man da schenken soll. Außerdem dauert’s ja auch nicht mehr lang bis Weihnachten, nicht mal mehr 2 Monate wuhuuu – bedeutet nur mehr 2x duschen dann ist’s soweit. Räusper nein Quatsch, natürlich soll das nur ein Spaß sein haha

Ich finde, Geschenke müssen nicht teuer sein, um jemanden zu erfreuen. Oft sind es die kleinen Dinge, die zählen und mit denen man den Anderen ein Lächeln auf die Lippen zaubern kann. Deshalb hab ich mir für heute 5 Geschenkideen zusammengesucht, die nicht wirklich viel kosten, aber dennoch unbezahlbar sind 🙂

  1. Wie wär’s zum Beispiel mit etwas individuellem, etwa einen Kalender, eine Tasse oder ein Fotobuch voll mit Momenten, die euch mit euren Liebsten verbinden. Ich bin bei der Suche auf danach auf CEWE gestoßen und ich sag’s euch, die Auswahl ist echt enorm! Die Idee dahinter find ich einfach klasse, man wählt einfach ein Foto aus, das einem viel bedeutet und pinnt es quasi an einen Gegenstand nach Wahl. Einem Kaffeeaddict also unbedingt eine Tasse mit Bild vom letzten Hüttenabend schenken. Am coolsten find ich ja die Idee einen eigenen Adventkalender zu kreieren. Also ich weiß nicht wie’s euch geht, aber ich als Naschkatze, komme ohne Adventkalender im Dezember nicht aus und perfekt find ich auch, dass man neben einem individuellen Foto auch noch die Schokolade auswählen kann – Kinderschoki Kalender ist schon bestellt (als Geschenk an mich selbst – upsi).
  2. Wenn wir schon beim Naschen sind, ich schenk auch immer gern kleine Süßigkeiten. Dafür schau ich gern in meinem Lieblingsschokogeschäft vorbei – ZOTTER! Neulich hab ich auch den perfekten kleinen Laden für ganz besondere Naschis in Wien entdeckt: Bobby’s Foodstore, gleich in der Nähe vom Naschmarkt. Ein toller kleiner Shop mit leckeren britischen und amerikanischen Goodies. Oh und wie wär’s übrigens mit etwas Selbstgemachten?
  3. Die meisten von uns sind ja jetzt bereits im Arbeits- oder Studentenleben angekommen und wohnen deshalb vielleicht nicht mehr daheim, sondern in den eigenen 4 Wänden. Der perfekte Anlass für lauter liebe, kleine Deko Geschenke. Vielleicht einen tollen Print, eine Duftkerze, riesen große Teetasse oder eine Flauschedecke, alles Dinge, die vor allem im Herbst und Winter perfekt sind und worüber sich bestimmt jeder freut. (Übrigens auch wieder eine tolle Möglichkeit um zu Punkt 1 zurückzukommen – just sayin‘ :P)
  4. Etwas das auch immer geht – vorausgesetzt man ist kein Lesemuffel – sind Bücher. Ich hab vor kurzem erst eine tolle Must-Read Leseliste erstellt, wo bestimmt auch für jeden etwas dabei ist. Bin übrigens gar kein Fan von E-Readern, ja klar sind die Dinger mega praktisch und handlich, aber ich bin da irgendwie old school. Ich brauch ein Regal voll mit Büchern, das verschönert den Raum doch auch irgendwie – geht’s sonst noch jemandem so? 🙂
  5. Mädels aufgepasst, das geht nur an euch! Dinge die man immer Winter dringend braucht: Handcreme, Lippenbalsam, Feuchtigkeitsmaske, einen grau-blauen Nagellack und und und. Also ab zum nächsten Drogeriemarkt und flott ein kleines Erste-Hilfe Beautyset zusammenstellen.

*pictures via Pinterest

Folge:

10 Kommentare

    • 28. Oktober 2015 / 10:41

      Same here! Mich stresst das dann immer total, wenn ich Anfang Dezember noch nicht weiß, was ich wem schenken möchte haha x

  1. 29. Oktober 2015 / 17:06

    Fotobücher sind natürlich echt ein Klassiker und etwas, worüber ich mich auch immer wahnsinnig freue <3
    Was ich allerdings gerne noch ergänzen möchte, sind Geschenkkörbe, passend zum Hobby des zu Beschenkenden: So hat mein Papa zu seinem Geburtstag dieses Jahr einen Weidekorb in Blau-Weiß zum Oktoberfest-Geburtstag bekommen!

  2. followdaisies
    29. Oktober 2015 / 19:05

    Das sind wirklich schöne Ideen, mit denen man seinen Freunden da eine kleine Freude bereiten kann. Ich sollte auch langsam anfangen, mir ein paar Gedanken zu machen. Zwar nicht wegen Geburtstagen, aber irgendwie vergeht die Zeit bis Weihnachten immer so rasend schnell. 😉
    Liebe Grüße
    Leonie
    Follow The Daisies

    • 29. Oktober 2015 / 20:05

      Ja find ich auch immer voll schlimm, im Dezember hat man dann immer so viel Stress, schnell schnell noch passende Geschenke zu finden haha x

  3. highheelsandsnapbacks
    29. Oktober 2015 / 20:01

    Supercooler Beitrag! Ich freu mich jedes Jahr aufs Geschenke kaufen aber bin immer zu spät dran :)) ich nehme das mal als Anstoß & beginn dieses Jahr früher !!

    xxx Marie

    http://www.highheelsandsnapbacks.at

    • 29. Oktober 2015 / 20:05

      Jaaaa ich freu mich auch schon voll 🙂 hahaha sehr gut, wenn ich dich dazu motivieren konnte :b x

  4. 1. November 2015 / 18:28

    Geschenke sind immer toll 🙂 Ich bekomme gerne welche, aber verschenke noch viel lieber welche! ich finde es auch schön, wenn man in der Stadt zb den Lieblingsschokoriegel der besten Freundin sieht und ihr mitbringt – jetzt nicht unbedingt für Weihnachten, aber so generell als kleine Aufmerksamkeit 🙂 Liebe Grüße, Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close