OUTFIT: CATCHING SUNRAYS

Das Wetter ist schon seit Tagen so gar nicht summer like, heißt hier und da bissl Regen, jede Menge Wolken und kaum Sonne. An meinem Arbeitsplatz (auf 2.370 HM) hat’s übrigens immer nur so um die 10 Grad, letztes Jahr hat es dort um diese Zeit sogar geschneit. Ein Grund mehr um wirklich alle Sonnenstrahlen auszunützen und zu genießen, mögen sie auch noch so rar sein! Außerdem wird’s wiedermal Zeit für ein neues Outfit 😉

Daumen drücken, dass der Wetterfrosch nicht lügt und der Sommer wirklich wieder zurück ist!

Hemd: Zara (ähnlich hier)
Shorts: Mango (ähnlich hier)
Schuhe: Birkenstock
Tasche: Zara (ähnlich hier)
Uhr: Cluse
Ringe: ASOS


EN: Weather has been not very summer like for a few days now. So soaking up E V E R Y sunray and really appreciating warm temperatures are part of my daily routine, especially since temperatures at my workplace are freezing cold right now (10 degrees in august wtf?!). 

3 Kommentare

  1. nicolekrenz
    26. August 2015 / 15:24

    Tolles Outfit. Die Birkenstock hat ja momentan jeder – bei mir hats leider nur für ein paar nachgemachte gereicht – aber die sehen immer sooo bequem aus. <3

    Beste Grüße
    Nicole

  2. 27. August 2015 / 19:35

    ich drücke auch schon fleißig Daumen, Zehen und was man sonst so drücken kann … hier im Rheinland ist heute wieder Dauerregen angesagt :/
    aber ich glaube auch ganz fest an die Sommertage.

    dein Outfit finde ich super schön, genau meine Stil in dem klassischen Schwarz-weiß 🙂

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.